|  About |   |  TagCloud |  LogIn | 
Inhalt | Index | Tools |  Literatur | 


Weblogs in der Lehre

Prof. Christian Wagner, Professor an der Faculty of Business der City University Hong Kong, setzt seit mehr als drei Jahren blogs (Weblogs) in der universitären Lehre ein. Prof. Andrea Back (Universität St.Gallen) interviewt ihn zu seinen Erfahrungen in einem vierteiligen Vlog des Learning Center der Universität St.Gallen. Es wird hier ein recht plausibles Einsatzszenario beschrieben, das möglicherweise auf Grund der starken Fokussierung auf die individuelle Leistung der Studierenden etwas zu wenig Beachtung in der Fachwelt gefunden hat.

Video #1
Generelles Einsatzszenario am Fachbereich Business

Video #2
Bewertungschema für die Leistung der Studierenden

Video #3
Leistungsverläufe der Studierenden

Video #4
Typisierung einzelner Studierendengruppen

Weiterführende Informationen finden sich auf der Homepage des Learning Center der Universität St. Gallen.



_________________________________

Bookmark on del.icio.us

7 Reaktionen zu “Weblogs in der Lehre”

  1. Helge Stdtler

    Bewertung von Studierendenleistungen in Weblogs

    Unter dem Titel Weblogs in der Lehre hat Wolfgang Neuhaus einen Beitrag verfasst, der auf das Weblog von Andrea Back (Learning Waves) verweist. Back interviewte Prof. Christian Wagner von der City University Hong Kong über den dortigen Einsatz von We…

  2. Wolfgang Neuhaus

    Kollegen von Helge Städtler an der Uni Bremen haben in seinem Blog ein weiteres, durchaus differenzierteres Bewertungschema vorgestellt, das an der San Diego State University zur Bewertung von WebQuests eingesetzt wird. Hier der Link zu diesem Schema: A Rubric for Evaluating WebQuests

    Den von Christian Wagner benannten Xanga-blog habe ich auch getestet. Aus meiner Sicht weist dieses Blog-System keine besonderen Vorteile gegenüber gängigen Lösungen wie Wordpress oder movable type auf. Hier ein Blick auf meine Test-Instanz: Lehrszenarien - Xanga

  3. Mediendidaktik » Blog Archiv » Lernen und Kommunizieren mit Blogs

    […] Weblogs in der Lehre (Mediendidaktik, 2006) […]

  4. Weblogs in der Lehre « webzweinull

    […] (gefunden bei Wolfgang Neuhaus) […]

  5. Interviews mit Prof. Christian Wagner zu Weblogs « chrisp’s virtual comments

    […] Sep 14th, 2007 by cspannagel In dem neuen Weblog webzweinull habe ich einen interessanten Link zu Interviews mit Prof. Christian Wagner gefunden, der schon seit längerem Weblogs in der Lehre einsetzt. Dort wird Wagner von Prof. Andrea Back in mehreren kleinen Videos zum Weblog-Einsatz interviewt. […]

  6. Wiki Weblog Workshop » Gute Erfahrungen mit Weblogs in Hongkong

    […] Prof. Christian Wagner, Professor an der Faculty of Business der City University Hong Kong, setzt schon seit Jahren Weblogs in der Lehre ein. Anscheinend ziemlich erfolgreich. In einer vierteiligen “Mini-Dokumentation”vom E-Learning Center der Universität St. Gallen erhält man einen guten Einblick in sein Arbeiten. Insbesondere interessant ist das Bewertungsmuster und seine Aussagen über die Akzeptanz bei den Studierenden. Eine Übersicht mit Links liefert ein Blogeintrag bei “Mediendaktik”. –> […]

  7. Weblog Workshop » Blog Archive » Gute Erfahrungen mit Weblogs in Hongkong

    […] Die Mini-dokumentation ist - natürlich - auch als Blog verfasst: Blogeintrag bei “Mediendaktik”. […]

Einen Kommentar schreiben




» Weiterführende Links
» Mediengestützte Lehre
» Publikationen: Wolfgang Neuhaus
» Hochschuldidaktik
» Das World Tune Projekt
» World Tune: Homepage
» English Online Lesson

» Wolfgang Neuhaus
» Beratung: Biologie, Chemie, Pharmazie
» Büro an der FU
» Arbeitsportal
» Yeelab