|  About |   |  TagCloud |  LogIn | 
Inhalt | Index | Tools |  Literatur | 


Frei zugängliche Online-Tools

Ich sammle hier schon seit einiger Zeit Werkzeuge, die mir und vielleicht auch anderen den Alltag erleichtern können. Unter dem Menüpunkt “Tools” habe ich nun den Anfangsbestand der Sammlung thematisch sortiert. Es sind ausschließlich Werkzeuge verlinkt, die sich in meinem Arbeitsalltag bewährt haben. Dennoch sind auch einige Tools dabei, die sich noch im Beta-Stadium befinden. So hat z.B. mein interaktiver Notizzettel (Skrbl) noch Probleme, Umlaute und Sonderzeichen zu speichern. Da er aber ansonsten absolut stressfrei seine Dienste tut, kann ich ihn guten Gewissens empfehlen. Der absolute Renner der Online-Tools ist für mich derzeit “Snipshot”. Mit dieser ASP-Lösung lassen sich blitzschnell pixelgenaue Bildausschnitte erstellen und abspeichern. Lohnenswert ist auch der Blick auf die Abteilung “Farbliche Gestaltung von HTML-Seiten”. Aktuell habe ich ausschließlich kostenlose Services verlinkt. Ich bin für Tipps und Erfahrungen mit den dort verlinkten Tools sehr dankbar und natürlich bin ich gespannt auf neue Empfehlungen aus der Blogosphäre.



_________________________________

Bookmark on del.icio.us

4 Reaktionen zu “Frei zugängliche Online-Tools”

  1. Hans GrŘner

    In den Bereich “Dateien konvertieren” fällt auch die Online Video Encoding Platform “Hey!Watch” (http://heywatch.com/site). Allerdings muss man sich registrieren und die Videos dürfen nicht länger als 10 Minuten sein. Die zur Verfügung stehenden (Input- und Output-) Formate scheinen ausreichend.

  2. Marek Nierychlo

    Ich kann nur empfehlen sich einmal das deutsprachige web 2.0 Sammelalbum anzuschauen. http://www.web2null.de/ oder auch solutionwatch http://www.solutionwatch.com/.

  3. Wolfgang Neuhaus

    Allerbesten Dank. Wirklich sehr nützlich dieser Video-Konverter. Habe Ihn gleich wie vorgeschlagen unter der Rubrik “Dateien konvertieren” verlinkt. Hast Du eigentlich inzwischen auch einen Blog, auf dem Du solche Videos präsentierst? Oder landet das auf Deiner FU-userpage? Beste Grüße Wolfgang

  4. Wolfgang Neuhaus

    Besten Dank auch an Marek. Ich durchsuche eine Menge derartiger Quellen. Allerdings kommt es mir hier darauf an, nur solche Tools zu verlinken, die sich im alltäglichen Einsatz tatsächlich bewährt haben.

Einen Kommentar schreiben




┬╗ Weiterf├╝hrende Links
┬╗ Mediengest├╝tzte Lehre
┬╗ Publikationen: Wolfgang Neuhaus
┬╗ Hochschuldidaktik
┬╗ Das World Tune Projekt
┬╗ World Tune: Homepage
┬╗ English Online Lesson

┬╗ Wolfgang Neuhaus
┬╗ Beratung: Biologie, Chemie, Pharmazie
┬╗ B├╝ro an der FU
┬╗ Arbeitsportal
┬╗ Yeelab