|  About |   |  TagCloud |  LogIn | 
Inhalt | Index | Tools |  Literatur | 


Lerntagebücher auf der Basis von Blogs

Prof. Martin Hofmann, Leiter des Kompetenzzentrums Bildungsinformatik und Medienpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Rorschach (Schweiz), führt mit Studierenden und Lehrenden seiner Hochschule ein Forschungsprojekt durch, in dem Blogs dazu genutzt werden, Lerntagebücher (ePortfolios) zu schreiben. Der Fortgang des Projektes lässt sich über das Blog-Portal der PHR Rorschach beobachten. Die Blogs aller Lehrenden und der Studierenden sind hier einzusehen. In einer Vorstudie, die kürzlich publiziert wurde, werden erste Aussagen zur Qualität entsprechender Lehrszenarien getroffen.
[via Mandy Schiefner]

  • Blog-Portal Pädagogische Hochschule Rorschach (CH)
  • Forschungsprojekt: Lernportfolios auf der Basis von Blogs
  • Vorstudie: Lernportfolios auf der Basis von Blogs
  • Ein ähnliches Setting bezüglich des Einsatzes von Blogs in der Lehre nutzt der Masterstudiengang E-Learning des Instituts für Kommunikationsforschung in Luzern in seinem Gemeinschaftsblog. Weitere Infos zu diesem Thema finden sich in den Blogbeiträgen Multi-User blogs im Einsatz, sowie Lernen und Kommunizieren mit Blogs.



    _________________________________

    Bookmark on del.icio.us

    4 Reaktionen zu “Lerntagebücher auf der Basis von Blogs”

    1. Hanspeter FŘllemann

      An der Tagung “Web 2.0 in der Schule”, welche am 23. März 2007 in Goldau (Schweiz) stattgefunden hat, wurde von der PH Zentralschweiz eine gelungene Umsetzung von Lerntagebüchern für Schülerinnen und Schülern vorgestellt. Wie von allen anderen Beiträgen steht dazu ein Podcast auf dem Web zur Verfügung. Darin wird die angepasste Wordpress-Installation und die Nutzung des Tools vorgerstellt.
      http://www.schwyz.phz.ch/content_x.php?link=2_1_moser.htm

    2. Wolfgang Neuhaus

      Besten Dank für den Tip. Falls Sie noch andere beispielhafte Einsatzszenarien kennen, insbesondere auch im Hochschulbereich, wäre es nett, wenn Sie diese hier verlinken könnten.
      Wolfgang Neuhaus

    3. Martin Homik

      Ich habe eine ähnliche Pilot-Studie mit Informatikstudenten in einem Seminar zum Thema “Intelligent Tutoring Systems” durchgeführt. Für diesen Versuch habe hatte ich 10 Studenten zur Verfügung und ich setzte das e-portfolio System Elgg ein. Details hierzu sind in der Publikation Using Blogs for Learning Logs zu finden.

    4. Wolfgang Neuhaus

      Noch eine wunderbare Studie zum derzeit offensichtlich ziemlich heissen Thema. Danke! Vielleicht gibt es ja noch andere LeserInnen dieses Blogeintrags, die eigene Studien, Berichte oder Erfahrungen zum Einsatz von Blogs in der Lehre beizutragen haben? Nur zu und hier verlinken. Wenn auf diesem Weg genügend Positionen zusammenkommen ließe sich darüber nachdenken, ob wir nicht ein gemeinsames Wiki zu diesem Thema eröffnen.

    Einen Kommentar schreiben




    ┬╗ Weiterf├╝hrende Links
    ┬╗ Mediengest├╝tzte Lehre
    ┬╗ Publikationen: Wolfgang Neuhaus
    ┬╗ Hochschuldidaktik
    ┬╗ Das World Tune Projekt
    ┬╗ World Tune: Homepage
    ┬╗ English Online Lesson

    ┬╗ Wolfgang Neuhaus
    ┬╗ Beratung: Biologie, Chemie, Pharmazie
    ┬╗ B├╝ro an der FU
    ┬╗ Arbeitsportal
    ┬╗ Yeelab