|  About |   |  TagCloud |  LogIn | 
Inhalt | Index | Tools |  Literatur | 


Web 2.0 - Das Zeitalter des Lerners

Das MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung hat auf der diesjährigen Learntec 51 E-Learning-Experten nach aktuellen Trends in der Weiterbildung befragt. Im MMB-Trendmonitor I/2007 wurden die Ergebnisse veröffentlicht. Wikis, Lerner-Communities und Open Educational Resources werden nach Ansicht der befragten Experten in Zukunft eine wichtige Rolle in der Weiterbildung einnehmen.

MMB Trendmonitor I/2007 (pdf)

Die Bedeutung von klassischen Lernplattformen geht zurück. Ein Zitat aus der Studie: “Somit stehen in diesem Jahr die Trendthemen noch stärker im Zeichen des personalisierten und nutzerzentrierten Lernens. Dies lässt darauf schließen, dass in diesem Jahr eine stärkere Fokussierung auf den aktiven und sich selbst organisierenden Lerner erfolgt wir erleben sozusagen die Trendwende zum Zeitalter des Lerners”

Damit rückt die Bedeutung von “Personal Learning Environments” immer mehr in den Fokus der Diskussion. Interessant vielleicht auch die Beiträge zu PLEs, Web 2.0 und die Perspektive des Lerners.

  • MMB Trendmonitor I/2007 (pdf)
  • Personal Learning Environments (PLE)
  • Die Perspektive des Lerners
  • Web 2.0 und der Kampf der Begriffe (audio-slides)


  • _________________________________

    Bookmark on del.icio.us

    Einen Kommentar schreiben




    » Weiterführende Links
    » Mediengestützte Lehre
    » Publikationen: Wolfgang Neuhaus
    » Hochschuldidaktik
    » Das World Tune Projekt
    » World Tune: Homepage
    » English Online Lesson

    » Wolfgang Neuhaus
    » Beratung: Biologie, Chemie, Pharmazie
    » Büro an der FU
    » Arbeitsportal
    » Yeelab